INFO`s zum SEPA-Lastschriftverfahren 







Zum 01.02.2014 wird das neue SEPA-Lastschriftverfahren europaweit eingeführt. Die Abkürzung "SEPA" steht für "Sigle Euro Payment Area" (einheitlicher Euro-Zahlungsverkehr). Ihre Kontonummer und Bankleitzahl werden dann durch IBAN und BIC ersetzen.

Leider betrifft diese Änderung auch den Einzug der Mitgliedsbeiträgen des TuS Arzfeld so das aus der Einzugsermächtigung das neue SEPA-Mandat wird. Bestehende Einzugsermächtigungen werden automatisch für Sie geändert.

Neue Mitglieder füllen bitte die im Downloadbereich hinterlegte Beitrittserklärung aus.  Auf dieser stellen Sie dann dem TuS Arzfeld ein SEPA-Lastschriftmandat aus. Zukünftig erhält jedes zahlende Mitglied vom Verein eine Mandatsrefenznummer. Wir werden Ihre Mitgliedsnummer als Mandatsreferenz verwenden.

Der TuS Arzfeld hat eine Gläubiger-Identifikationsnummer erhalten, die Sie zukünftig auf dem Kontoauszug bei der Abbuchung sehen können. Die Gläubiger-ID des TuS 2012 Arzfeld e.V. lautet: DE95ZZZ00000147542 

Die Abbuchung der Mitgliedsbeiträger erfolgt immer zum 01.02. und 01.08 je nach Zahlungsweise. Weitere Abbuchungstermine bei neuen Mitgliedern oder Kursgebühren sind immer zum ersten eines Monat.

 

 

 

 

TuS 2012 Arzfeld e.V. | info@tus-arzfeld.de